Suchergebnisse für wikipedia

Wikipedia: Die Relevanz der Löschdiskussionen und die personalisierte Zukunft

Ungefähr seit Oktober 2009 tobt rund um die Wikipedia eine große Debatte. Es geht um die Löschung von Artikeln, die den Relevanzkriterien der Wikipedia nicht entsprechen sollen. Es geht um Administratoren der Wikipedia, die sich zusammenklüngeln, um eine schlechte Beteiligung beim Schreiben und Verbessern von Artikeln, um eine geringe Wertschätzung der Arbeit von Wikipedia-Neulingen und um das unübersichtliche Interface der alten MediaWiki-Software.
Lies „Wikipedia: Die Relevanz der Löschdiskussionen und die personalisierte Zukunft“ weiter

Mindmapping mit Wikipedia

screenshot Wikimindmap.org - Politik

Durch Ehrensenf bin ich wiedermal auf eine interessante Seite aufmerksam geworden.

Wikimindmap.org bietet einen interessanten Service. Man gibt ein Stichwort ein, das auch möglichst in der Wikipedia zu finden ist, und bekommt nun eine Mindmap mit verwandten Begriffen geliefert (siehe Screenshot).

Um sich schnell einen Überblick über ein neues Thema zu verschaffen, ein nützliches Tool. Übrigens kann nicht nur die deutsche Wikipedia, sondern auch die englische, französische, italienische und spanische Wikipedia benutzt werden.

„Ertrunken durch fremde Hand“ – Bilder vom Friedhof der Namenlosen in Wien

Albern ist ein Teil des Wieners Bezirks Simmering. Die vorher eigenständige Gemeinde ist erst seit 1956 Teil von Simmering und besitzt nicht nur den Alberner Hafen sondern auch den „Friedhof der Namenlosen“. Bis 1940 wurden dort fast 600 Leichen beerdigt, mittlerweile ist der Friedhof ein Denkmal, das ehrenamtlich betreut wird.

Gräber am Friedhof der Namenlosen

Die Toten wurden an dieser Stelle der Donau angeschwemmt und waren in vielen Fällen nicht mehr zu identifizieren. Vermutlich weil sie schon länger im Wasser lagen oder auch weil sie von durchfahrenden Schiffen kamen. Der Wikipedia-Artikel führt auch an, dass einige Tote vielleicht Suizid begangen und ihnen deshalb ein ordentliches Begräbnis verweht wurde.

Und auch andere Schicksale sind in den schlichten Inschriften zu entdecken. Wie dieser Junge, der anscheinend ermordet wurde.

Die Inschrift auf dem Grab von Wilhelm
Das Grab von Wilhelm
Das Friedhofsareal ist überschaubar. Blick auf die Gräber von der Kapelle aus.