SchlagwortKunst

Kunst in der Festung Špilberk, Brünn

In der Kunstausstellung der Festung Spielberg in Brünn

Die Festung Spielberg (tschechisch: Špilberk) hat eine bewegte Geschichte als berüchtigtes Gefängnis hinter sich. Neu renoviert beherbergt sie mittlerweile mehrere Ausstellungen zu ihrer Geschichte, die wirklich sehenswert sind. Im obersten Stockwerk befindet sich allerdings auch eine Kunstausstellung, die viele vielleicht nicht mehr mit ausreichender Aufmerksamkeit erreichen. Vielleicht hilft das obige Bild, um etwas Gusto auf die Kunstausstellung zu machen.

Kunst in Simmering

Kunst oder Ähnliches in Simmering

Am Ende der U3 in Simmering ist es noch ein fast zwanzigminütiger Spaziergang zum Zentralfriedhof. Gemeindebauten finden sich an der Simmeringer Hauptstraße und von der U-Bahnstation, vorbei an einer Apotheke und einem Optiker befindet sich ein kleiner Durchgang, in dem dieses Kunstwerk hängt. Ursprünglich wurde es vielleicht an der lokalen Schule erarbeitet – auch sogar mit externer künstlerischer Unterstützung? Der rauen Lebensrealität Simmerings überlassen, ergänzen sich nun unerwünschte Graffitis das Kunstwerk im Durchgang.

Die meditierenden Guardians of time

Der ursprüngliche Blogpost enthielt selbst gemachte Bilder von den „Guardians of time“, die ich in Linz sah. Der Künstler hat in der Corona-Pandemie auf seiner Facebook-Seite antisemitische Verschwörungstheorien verbreitet, berichtet derStandard. Daher habe ich die Bilder und meinen Text hier entfernt, da in keinster Weise der Eindruck entstehen sollte, dass antisemitische Verschwörungstheorien eine akzeptable Meinung darstellen.