Schlagwortschwarz-weiss

Indoor plant in the dark

Über den Portrait-Modus des iPhone lässt sich gut streiten. Bei genauerer Betrachtung, schlechtem Licht und/oder schwierigen Motiven lässt eine Enttäuschung nicht lange auf sich warten. Diese Zimmerpflanze zeigt sich im Studiolicht noch ganz possierlich, die Ränder der Blätter sollten allerdings nicht zu genau betrachtet werden. Wobei dies natürlich auch als künstlerischer Effekt gedeutet werden könnte. Und sollte.

tracks in the dark

tracks in the dark (16:9)

Auch wenn alle zwei, drei Monate mal ein Zug auf diesen Schienen in Simmering zu sehen ist, lassen sich die Gleise problemlos als still gelegt zu bezeichnen. Und gerade in der Nacht finde ich sie besonders faszinierend.

Sun in the dark

Lens flare in the dark

Tagsüber mehr oder weniger direkt in die Sonne zu fotografieren, geht mittlerweile auch mit modernen Smartphones. Hier wäre ein recht hässlicher Fußgängerübergang in Simmering zu erkennen gewesen, deshalb habe ich mir erlaubt das Foto doch deutlich zu bearbeiten.