Gr├╝nes Wasser

Am Rande eines Forstwegs im Gasteiner Tal flo├č ein kleines B├Ąchlein. Nat├╝rlich nicht parallel zum Weg, das kleine B├Ąchlein kam direkt vom Berg hinunter und wurde unter dem Weg durch geleitet. Auf der dem Berg abgewandten Seite flo├č es ├╝ber diesen Baumstamm weiter ins Tal hinunter. Trotz leicht bew├Âlktem Wetter bilden das gr├╝ne Moos und die sattgr├╝nen Pflanzen einen sch├Ânen Hintergrund.

Neun oder mehr? Deine Sterne f├╝r die Herbstblumen

Herbstblumen. Mein Foto beim c’t Fotografie – Wettbewerb Minimalismus

Der Heise-Verlag hat mit seiner Zeitschrift c’t Fotografie einen Wettbewerb ausgerufen. Zum Thema Minimalismus konnten registrierte Nutzer:innen des heise-Forums Fotos einreichen. Ich finde mein Bild der Herbstblumen sehr passend und habe es umgehend eingereicht. Nun steht das Foto mit unz├Ąhligen anderen Fotos bis Anfang J├Ąnner zur Bewertung in dieser Galerie. ├ťber Eure Bewertung des Fotos w├╝rde ich mich sehr freuen, eine (kostenlose) Registrierung im heise-Forum ist daf├╝r aber notwendig.

Daher gebt mir zw├Âlf Sterne im Minimalismus-Wettbewerb!

Wirklich aufgewacht

Schl├Ąft die Katze nun tief und fest? Oder ert├Ânt das leise Schnurren nur, um die M├Ąuse in Sicherheit zu wiegen?!

Das sieht doch eher so aus, als w├Ąre die Katze hellwach.

Und mit diesen aufgerissenen Augen erscheint mir die Katze doch erschreckt. Ob das wohl die eigene Ger├Ąuschkulisse gewesen ist?!

Nachts am Kraftwerk

Das Kraftwerk Simmering bei Nacht

Hohe Mauern, Stacheldraht und vergittert aussehende Fenster – das ist nicht erst seit den stark gestiegenen Energiepreisen das Aussehen des Kraftwerk Simmering. Wirklich erstaunt hat mich aber die Qualit├Ąt der Aufnahme, mein aktuelles iPhone kommt mithilfe des Nachtmodus erstaunlich gut klar mit der Dunkelheit.