SchlagwortArchitektur

Im Freilichtmuseum

Im goldenen Herbst konnte ich einige Fotos im Freilichtmuseum Stübing (Steiermark) machen.

Eine Schmiede im Freilichtmuseum
Eine Stube mit Buch im schummrigen Licht
Das Freilichtmuseum hat auch eine Schule
Ein alter Heuschober mit Teich
Was so im Haus gebraucht wurde
Das Freilichtmuseum zeigt die typischen bäuerlichen Bauweisen in Österreich – hier standen einige Weinfässer in den Kammern
Bauernhaus
Natürlich darf ein Schlitten auch nicht in den Bauernhäusern Stübings fehlen
Auch eine Spinnstube ist in Stübing sehr vollständig eingerichtet.

Die auf dem Balkon aufgehängte Wäsche sah authentisch aus

Ein Abstecher zum Römergrab Semriach

Das Semriacher Römergrab von außen
Einblick in das Römergrab

1962 nahm der Semriacher Arzt Dr. Hesse eine Schaufel und entdeckte das Semriacher Römergrab. Vielleicht war die Entdeckung auch etwas vorbereitungsintensiver und umfangreicher, aber die Tourismusseite Semriachs schweigt sich darüber aus. Im Forum Unterirdisch.de hat ein:e Nutzer:in den deutlich umfangreicheren Erklärungstext dokumentiert, der am Römergrab auf mehreren Tafeln zu finden ist.

Das Römergrab Semriach selbst ist ein eher kleiner Anlass, um eine nette Wanderung dorthin zu machen. Der Weg selber bietet wunderbare Aussichten von Berg und Tal, Wald und Wiese und darf wirklich genossen werden. Eine Idee für eine passende Wandertour gibt es im Blog Täglich Wandern. Wir selber haben eine kleinere Tour gemacht und sind von Semriach zum Römergrab und wieder zurück ins Dorf.

Wandertour Semriach – Römergrab – Semriach

Look up!

Stiegenhaus des Dorotheums Wien

Das Dorotheum ist im Wiener Palais Dorotheum ansäßig, eine durchaus repräsentative Heimstatt. Auch wenn es anfangs nicht so aussehen mag, ist das Dorotheum öffentlich zugänglich, denn schließlich soll dort ja auch gut verkauft werden. Auf mehreren Ebenen finden sich die Verkaufsräumlichkeiten und schließlich im zweiten Obergeschoss auch ein unscheinbares Café mit leckerer Mozarttorte. Aus dem hinteren Stiegenhaus kommt dieses wunderbare Foto.